WINEA FOCUS

Form folgt Funktion: WINEA FOCUS verbindet ansprechendes Design mit maximaler Funktionalität.

WINEA FOCUS Technik

Mit zahlreichen modularen Ausstattungsmöglichkeiten ist das 4-Fuß-Tischsystem bestens gerüstet für den Einsatz in der gesamten Bürowelt.

WINI Referenz: Max-Planck-Institut in Seewiesen

Nach den Plänen der Münchener Architekten Nickl Bausback wurde im Sommer 2008 der Neubau eines Empfangsgebäudes für das Max-Planck-Institut für Ornithologie in Seewiesen fertiggestellt.

Über WINEA FOCUS

Das Arbeitsplatzsystem, das selbst höchste Ansprüche an Ästhetik und Funktion vollends erfüllt. WINEA FOCUS verbindet elegantes Design mit höchster Funktionalität. Hier stehen klare Linien für ein klares, zeitlos modernes Einrichtungskonzept. Mit einer zurückhaltenden Formensprache stellt WINEA FOCUS seine hochwertigen Materialien konsequent in den Vordergrund. Dazu ist das 4-Fuß-Tischsystem mit zahlreichen modularen Ausstattungsmöglichkeiten bestens gerüstet für den Einsatz in der gesamten Bürowelt. 2005 wurde WINEA FOCUS mit dem iF design award ausgezeichnet und 2006 nominiert für den Deutschen Designpreis.

Ausstattungsdetails und - optionen: Plattenverschiebung, abklappbarer Kabelkanal, Kabelgliederkette, CPU-Halter, Druckertablar, Beinraum-/Tischblenden, Organisationsschiene, Organisationspaneel, akustisch wirksames Tischpaneel


       

Materialien

Unifarben + Melamin-Dekore


Anthrazit (AZ)

Apfel Meran Dekor (AD)

Beige Dekor (BE)

Beigegrau Dekor (GD)

Buche Dekor (BD)

Buche Tirol Dekor (BH)

Cuando Dekor (CD)

Eiche Milano (ME)

Eiche Odeon (EO)

Französisch Nussbaum Dekor (ND)

Kirsche Romana Dekor (KR)

Lakeland Akazie Dekor (LL)

Olive Sevilla Dekor (OD)

Platin (PL)

Titanweiß (TW)

Echtholzfurniere


Ahorn Natur (AN)

Amerikanisch Nussbaum (NU)

Amerikanisch Kirschbaum (KB)

Buche Natur (BN)

Esche schwarzgrau (EX)

Schweizer Birnbaum (SC)

Design-Furniere


Wenge (WG)

Gestelle + Sockel


Edelstahl (EH)

Glanzgrau (GX)

Titanweiß RAL 9016 (TW)

Vulkanschwarz RAL 9005 (MS)

Weißaluminium RAL 9006 (W2)

Systemüberblick

 

 

Plattentiefen: 60 / 80 / 100 cm | Plattenbreiten: 80 / 100 / 120 / 140 / 180 / 200 cm

Besprechungsfläche:
160×160 cm
Flächenergänzungen:
Konferenzflächen mit Mittelkonsole, div. Freiformflächen, Verbindungselemente, Ansatztische

4-Fuß:
74 cm starr | 62-82 cm einstellbar mit Werkzeug | 68-82 cm einstellbar mit Werkzeug

Referenzen


Max-Planck-Institut für Ornithologie in Seewiesen

Nach den Plänen der Münchener Architekten Nickl Bausback wurde im Sommer 2008 der Neubau eines Empfangsgebäudes für das Max-Planck-Institut für Ornithologie in Seewiesen fertiggestellt. (Objektdatenblatt mit Detailinformationen (PDF)


nhd consulting GmbH in Frankfurt/Main

In Abstimmung auf das Corporate Design entstanden 2007 die neuen Büroräume der nhd consulting GmbH in Frankfurt - mit modernem Büroambiente und viel Übersicht. Objektdatenblatt mit Detailinformationen (PDF)

Downloads

Broschüren

Produktblätter

Typenlisten

DWG-Daten

Fotos